Lucy15D7
Geburtsdatum:  Sept. 2019 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  ca. 50 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  ca. 60 cm Microchipped:  ja
Länge:  ca. 80 cm Vermittelt:  08.10.2020
Farbe:  schwarz/braun

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  März 2020
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja
Pflegestelle:  ja, 12207 Berlin

Lucy hat eine Pflegestelle in 12207 Berlin gefunden und kann dort ab dem 14.09.2020 gerne besucht werden.

Wenn sie sich für Lucy interessieren, melden sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin

Andrea Albers, 04943-9255441 ab 19.00h

 

Beschreibung aus der Pflegestelle(September 2020):

Lucy ist jetzt genau 1 Jahr alt und hat die Hälfte ihres Lebens im Tierheim verbracht. Sie fährt problemlos Auto, ist stubenrein (wobei man je nachdem, wie unruhig sie ist und wie viel sie trinkt noch etwas öfter rausgehen sollte), hört auf ihren Namen und kann sich an der Straße auch schon hinsetzen. Auch mit dem alleine bleiben scheint sie keine Probleme zu haben, allerdings sollte man das langsam steigern und nicht übertreiben, da sie sich bei Langeweile auch gerne selbst beschäftigt (-;
Sie ist ein sehr sportlicher und bewegungsfreudiger Hund, auch recht groß und stark, weswegen kleinere Kinder vielleicht nicht ideal wären. Lucy liebt Menschen und auch mit unseren Kindern (10 und 13 Jahre) kommt sie super klar. Definitiv braucht sie mit ihrem Energiepotenzial Erziehung, tägliches Rennen und Laufen und auch geistige Beschäftigung. Nur spazieren gehen reicht ihr nicht, es sollten auch immer Übungen mit eingebaut werden. Auch Jagdtrieb würden wir bei ihr vermuten, da sie an allem interessiert und neugierig ist und super gerne rennt.
Lucy braucht hier und da auch mal eine klare Ansage, wenn sie übertreibt (ihre Menschen sollten also sicher im Umgang mit Hunden sein). Draußen freut sich Lucy bisher über alle Menschen und Hunde und möchte rennen und toben. Auch mit Spielzeug und Bällchen kann man sie schnell begeistern. Mit einem Jahr ist sie ein Teenager, der noch viel ausprobiert und Blödsinn im Kopf hat, zumal sie im Tierheim kaum Möglichkeiten hatte, viel zu entdecken und auszuprobieren. Im Haus ist sie etwas eifersüchtig auf die anderen Hunde, ist sie doch so froh, endlich -eigene- Menschen zu haben und mit diesen zu toben und zu kuscheln. Draußen sind andere Hunde dann aber interessante Spielpartner und werden freundlich, teils unterwürfig begrüsst.

Gerne können Sie Lucy in ihrer Pflegestelle in Berlin Lichterfelde kennenlernen.

Bilder aus der Pflegestelle(September 2020):

Beschreibung aus Zypern:
Lucy wurde in der Nähe des Golfplatzes Secret Valley gefunden. Sie landete bei uns im Tierheim und zeigte sich eigentlich von Anfang an als aufgeschlossener, lebhafter Hund ohne besondere Ängste... wobei auch ihr die Zypernhundtypische Vorsicht vor Menschen eigen ist.

Sie hat sehr viel Temperament und möchte lernen, spielen, rennen und die Welt entdecken. Alle diese Triebe sollten in die richtigen Bahnen gelenkt werden und mit dem richtigen Training und Einfühlungsvermögen, kann Lucy ein ganz toller Familienhund werden, mit dem man durch dick und dünn gehen kann.

Lucy versteht sich gut mit den anderen Hunden im Rudel und ist sozialverträglich... wobei da natürlich auch Sympathie entscheidet.

Wenn Sie sich für die aktive Maus interessieren, melden Sie sich doch bitte bei unseren Vermittlern.

   
Copyright © 2020 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 75 : Gestern 599 : Woche 3296 : Monat 16799 : Insgesamt 1705868

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online